Dr. Sabine Stetter,
Managing Partner

Frau Dr. Stetter, woher kommt Ihre Motivation, sich für Ihre Mandanten einzusetzen?

„Ich habe verinnerlicht, dass es keine Fälle gibt, die wirklich aussichtslos sind. Für mich sind die Schlüssel juristisch erfolgreicher Tätigkeit Fachwissen, Kreativität und Beharrlichkeit. Vier Jahre habe ich in der Kanzlei von Prof. Dr. Gunter Widmaier als Anwältin gearbeitet und in Urteilen nach Gründen gesucht, warum diese keinen Bestand haben können; immerhin landgerichtliche Urteile, die von exzellenten Juristen erlassen worden waren. Das hat mich geprägt. Und es motiviert enorm. Jeder unserer Mandanten kann sich darauf verlassen, dass wir mit dieser Haltung an den Fall herangehen. Ob in Deutschland oder im Ausland. Geht nicht gibt’s nicht – eine Lösung finden wir immer.“

Zulassung seit 2000, Sprachen: Deutsch, Englisch

  • 2010 Gründung der Kanzlei für Wirtschaftsstrafrecht stetter Rechtsanwälte

  • Erfahrung als Rechtsanwältin u.a. im Revisionsrecht bei Prof. Dr. Gunter Widmaier

  • Promotion (Dr. iur.) im internationalen Steuerstrafrecht bei Prof. Dr. Wolfgang Joecks

  • Studien an der London School of Economics

  • Juristische Ausbildung in Regensburg und München

  • Fachanwältin für Strafrecht

  • Fachanwältin für Steuerrecht

  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer München, der International Bar Association und der American Bar Association

  • Membership Officer Western Europe of the Anti-Corruption Committee, IBA

Monografien
Die Lösung der Fälle mittelbarer Selbstbelastung wegen einer Steuerstraftat durch Erfüllung steuerrechtlicher Erklärungspflichten, in Reihe: Strafrecht der Wirtschaft, Band 13, Hrsg. Joecks, Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2007

 

Buchbeiträge

Germany, in: GTDT Anti-Corruption Regulation 2021, herausgegeben von: James G Tillen und Leah Moushey, Verlag Law Business Research, 15. Auflage, London 2021, S. 49 (mit C. Reichelt)

 

Steuerrechtliche Behandlung von Verfahrens- und Verteidigungskosten, Bußgeldern, Geldauflagen und Geldstrafen, in: Münchner Anwaltshandbuch: Strafverteidigung Hrsg. Müller, Schlothauer, Knauer, Verlag C.H. Beck, 3. Auflage München 2021, Teil I § 44 

 

Spezielle Aspekte wirtschaftsstrafrechtlicher Ermittlungsverfahren in den USA, in: Münchener Anwaltshandbuch Verteidigung in Wirtschafts- und Steuerstrafsachen, Hrsg. Klaus Volk, Stephan Beukelmann, Verlag C.H. Beck, 3. Auflage München 2020, Teil B §15 (mit S. Schomburg)

 

Kapitel 24: Antikorruption, in: Handbuch des Fachanwalts Medizinrecht, 4. Auflage, Köln 2020 (mit R. Heimann)

 

Deutschland, in: Der Anti-Bestechungs- und Anti-Korruptionsbericht, Hrsg. Mendelsohn, Law Business research, 8. Auflage, London 2019 (mit C. Reichelt)

 

Germany, in: GTDT Anti-Corruption Regulation 2019, herausgegeben von Homer E. Moyer Jr., Verlag Law Business Research, 13. Auflage, London 2019, S.41 (mit S. Ludwig)

 

Deutschland, in: Der Anti-Bestechungs- und Anti-Korruptionsbericht, Hrsg. Mendelsohn, Law Business Research, 7. Aufl. London 2018 (mit S. Ludwig)

 

Germany, in: GTDT Anti-Corruption Regulation 2018, herausgegeben von Homer E. Moyer Jr., Verlag Law Business Research, 12. Auflage, London 2018, S.67 (mit S. Ludwig)

 

Risiko der Unterstützung von Steuerstraftaten von Geschäftspartnern - Fallgruppenspezifische Analyse der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, in: Tax Compliance. Prävention, Investigation, Remediation, Unternehmensverteidigung, Hrsg. Rübenstahl, Idler, C. F. Müller Verlag, Heidelberg 2018, 33. Kapitel, S. 1307
 

Deutschland, in: Der Anti-Bestechungs- und Anti-Korruptions-Bericht, Hrsg. Mendelsohn, Law Business Research Ltd., 6. Aufl. London 2017, S. 118

 

Deutschland, in: Der international rechtsvergleichende Leitfaden zu: Wirtschaftskriminalität 2017, Hrsg. DiBianco, Junck, Global Legal Group Ltd., London 2016, S. 17

 

Deutschland, in: Der Anti-Bestechungs- und Anti-Korruption-Bericht, Hrsg. Mendelsohn, Law Business Research Ltd., 5. Aufl. London 2016, S.91

 

Arbeitsstrafrechtliche Risiken bei der Erfüllung von Abgabenpflichten: Steuerhinterziehung, in: Handbuch Arbeitsstrafrecht, Hrsg. Ignor, Mosbacher, Richard Boorberg Verlag, 3. Aufl. Stuttgart 2016, S. 315
 
Deutschland, in: Der international rechtsvergleichende Leitfaden zu: Wirtschaftskriminalität 2016, Hrsg. DiBianco, Junck, Global Legal Group Ltd., London 2015, S. 130
 
Deutschland, in: Der Anti-Bestechungs- und Anti-Korruptions-Bericht, Hrsg. Mendelsohn, Law Business Research Ltd., 4. Aufl. London 2015, S. 70

 

Steuerrechtliche Behandlung von Verfahrens- und Verteidigungskosten, Bußgeldern, Geldauflagen und Geldstrafen, in: Münchener Anwaltshandbuch: Strafverteidigung, Hrsg. Widmaier, Müller, Schlothauer, Verlag C.H. Beck, 2. Aufl. München 2014, S. 1705

 

Rolle und Vorgehen der strafrechtlichen Unternehmensvertretung ("Verteidigung"), in: Riskante Bankgeschäfte: Haftungsrisiken & Strafverfolgung, Hrsg. Jobe, Finanz Colloquium Heidelberg 2014, S. 213

 

Verantwortungsvoll betriebene Korruptionsprävention in Unternehmen – ein Mittel zur Abwehr drohender Verfallsanordnungen?, in: Festschrift für Gunter Widmaier zum 70. Geburtstag, Hrsg. Schöch, Satzger, Schäfer, Ignor, Knauer, Carl Heymanns Verlag, Köln und München 2008, S. 801

 

Steuerrechtliche Behandlung von Verfahrens- und Verteidigungskosten, Bußgeldern, Geldauflagen und Geldstrafen, in: Münchener Anwaltshandbuch: Strafverteidigung, Hrsg. Widmaier, Verlag C.H. Beck, München 2006, S. 1537 (gemeinsam mit Leisner)
 

Aufsätze und Anmerkungen

Mehr als Geldbußen. Die Abhilfebefugnisse der Aufsichtsbehörden, in: Datenschutz-Praxis Juli 2020, S.1

 

Rezension von Dr. A. Minkoff, Dr. O. Sahan, Prof. Dr. P. Wittig (Hrsg.), Konzernstrafrecht, in: DStR 20/2020, S. XVII

 

Anmerkung zu BGH, Urteil vom 15.5.2018 - 1 StR 159/17, Beihilfe zur Steuerhinterziehung - Abgrenzung von Tun und Unterlassen; bandenmäßige Tatbegehung gem. § 370 Abs. 3 Nr.5 AO

ZWH 3/2019, S.56-58

 

Durchsuchung, Haftbefehl und Milliardenstrafe – internationales Wirtschaftsstrafrecht in der Praxis

Der Wirtschaftsführer 2018/2019, S.36-38 (mit S. Ludwig)

 

Fraud & White Collar Crime 2018 Virtual Round Table
CorporateLiveWire (gemeinsam mit S. Markel, A. Angotti, K. Krys, D. Miralis, R. Sikellis, A. Uscov)

 

Korruption und Wirtschaftskrise: Machen sich Präventionsmaßnahmen bezahlt?, CCZ
(Zeitschrift zur Haftungsvermeidung im Unternehmen) 2009, S. 227

 

Rezension von Ignor/Rixen, Handbuch Arbeitsstrafrecht. Die Tatbestände der einschlägigen Gesetze, BB (Betriebsberater) 2009, S. 112

 

Anmerkung zu BFH Urteil v. 07.12. 2006 – V B 163/05: Wer wegen Steuerhinterziehung beim Finanzamt angezeigt worden ist, kann die Benennung des Informanten nicht verlangen, wenn die Information im Wesentlichen zutrifft, Beck Online – die Datenbank FD-StR 2007, 213361

 

Anmerkung zu BFH Urteil v. 05.10. 2006 – VII R 63/ 05: Auskunftspflicht Dritter im Rahmen der Steuerfahndung, Beck Online – die Datenbank FD-StR 2007, 213360

 

Korruption und Arbeitsrecht, BB (Betriebsberater) 2006, S. 1445 (gemeinsam mit Zimmer)

2022

Mai

Dr. Sabine Stetter | Tax CMS aus steuerstrafrechtlicher Sicht

Beck Praxislehrgang Tax Compliance Officer, Webinar

 

 

2021

Juli

Dr. Sabine Stetter | A game changer in the making: the pending German Corporate Sanctions Law

Podiumsdiskussion, IBA Anti-Corruption Committee, Webinar

 

Juni

Dr. Sabine Stetter | Never ending story – Risiko-Awareness und die Unternehmenskultur 

Corporate Risk Minds 2021 

 

Mai

Dr. Sabine Stetter | Tax CMS aus steuerstrafrechtlicher Sicht

Beck Praxislehrgang Tax Compliance Officer, Webinar

Mehr Informationen [PDF]

 

März

Dr. Sabine Stetter | New tactics by governments in criminal tax enforcement 

Podiumsdiskussion, 21th virtual U.S. and Europe Tax Practice Trends Conference, American Bar Association 

Mehr Informationen [PDF]

 

 

2020

Juli

Dr. Sabine Stetter | Germany, in: following the money (including digital currency) - the current state of international criminal tax enforcement

Podiumsdiskussion, 20th virtual U.S. and Europe tax practice trends conference, American Bar Association

 

April

Dr. Sabine Stetter | Steuerstrafrecht inklusive Kryptowährungen

Podiumsdiskussion, 20th Annual U.S. and Europe Tax Practice Trends Conference (ABA, IBA, IFA-USA)

 

 

2019

Dezember

Dr. Sabine Stetter | Tax CMS aus steuerstrafrechtlicher Sicht

Beck Praxislehrgang Tax Compliance Officer, Frankfurt

 

Dr. Sabine Stetter | The Globalization of Enforcement

Podiumsdiskussion, International White Collar Crime Symposium, New York City Bar and International Bar Association, New York

 

September

Dr. Sabine Stetter | The current trends in criminal trade secrets prosecutions: is this a real crime?

Podiumsdiskussion, Jahreskonferenz der IBA 2019, Seoul, Süd Korea

 

Juli

Dr. Sabine Stetter | Das Experten-Dilemma – Scheinselbständigkeit als Compliance-Risiko

18. NStZ-Jahrestagung 2019, Frankfurt/Main

 

Wednesday 25 September (1430 - 1545)

The current trends in criminal trade secrets prosecutions: is this a real crime?

Quotes
Eine wie keine!
Stephanie Kamp über Dr. Sabine Stetter